Mudbath – Corrado Zeller

Mudbath - Corrado ZellerMUDBATH sind ein französisches Quartett, welches mit diesem feinen Vinylalbum in die Riege des extremen und harschen Sludges vorrückt. Das drei Lieder umfassende Werk ist phasenweise extrem zäh und schwer, so als würde man von den einzelnen Saitenanschlägen erdrückt werden, nur um dann vom harschen Geschrei in den Wahnsinn getrieben zu werden.

MUDBATH spielen auf „Corrado Zeller“ teilweise wirklich unglaublich langsamen und absolut zähflüssigen Sludge, der trotz zeitweisen klanglichen Stillstands rau, roh und brachial wirkt. Dies ist dem Gesang sowie den derben und zentnerschweren Riffs sowie rauen Melodien geschuldet. MUDBATH erinnern mich dabei ein wenig an eine Mischung aus THOU und PRIMITIVE MAN. Nachdem das erste Lied durch eine schwere und zähe Langsamkeit auffiel, ist es im zweiten Lied „Shrim Alternative Healing“ anfangs überraschend rasend schnell und MUDBATH machen einen kurzen und aggressiven Ausflug in den Black Metal, ehe man wieder zur brachialen und krachenden Langsamkeit zurück kehrt. Im abschließenden Titel „Salmonella“ drosseln die Franzosen das Tempo noch weiter, so dass langsamster Drone aus den Lautsprechen kriecht. Im Verlauf des Liedes gibt es zwar irgendwann rhythmische und harmonische Variationen, doch wirkliche Veränderungen sind erst nach rund zehn Minuten zu vernehmen. Denn hier explodieren MUDBATH erneut und ergehen sich in einem aggressiven und schnellen Ausbruch, der Punk, Hardcore und Sludge aufs Derbste miteinander verbindet.

„Corrado Zeller“ ist ein schönes Album, welches ob der teils obsessiven Schwere und Langsamkeit sehr kraft- und druckvoll ist. Überdies haben die Vier auch eine gewisse Abwechslung einfließen lassen, weshalb zu keinem Zeitpunkt so etwas wie Langeweile entsteht. Ich finde sogar, sie hätten den schnellen und aggressiven Ausbrüchen ruhig mehr Raum geben können. Ich mag solche Form des extremen Kontrastes sehr. Aber auch so ist „Corrado Zeller“ ein empfehlenswertes Vinyl-Album für alle Anhänger des schweren Sludge/Dooms.

Mudbath – Corrado Zeller
31.01.2015 | Lost Pilgrims Records / Desordre Ordonné / Grains Of Sand
Vinyl / Digital | Sludge

1. Thus I Saw The Destructive Voracity Of An Obsessive Ritual
2. Shrim Alternative Healing
3. Salmonella

https://www.facebook.com/pages/Mudbath/329983097015555
https://mudbath.bandcamp.com/
http://www.lostpilgrimsrecords.com/

One thought on “Mudbath – Corrado Zeller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.