Ça – 378

Ça - 378ÇA gründeten sich 2013, veröffentlichten 2014 eine erste EP, auf die im Herbst mit „378“ die zweite EP folgte. Der Bandname ÇA (franz.: es) steht für einen psychologischen Begriff, den Freud einführte. Neben dem Es gibt auch noch das Ich und Über-Ich. ÇA entschieden sich für Freuds Es, welches für die Bedürfnisse und Triebe der menschlichen Psyche zuständig ist. Abseits von Psychologie und Philosophie beschäftigt sich das französische Trio mit Noise, Math Rock und experimenteller Elektro-Musik.

„378“ ist eine recht kurze aber intensive EP. Die drei Stücke sind sehr energetisch und vielseitig. Chaotische und verschachtelte Abstraktheit trifft auf Melodik und dezente elektronische Einsprengsel. Ich bin dabei vor allem von der sehr prägnanten Bassgitarre angetan. Das Spiel des Sechssaiters kommt sehr tragend und kraftvoll zur Geltung. Bereits im Opener „3“ zerlegen ÇA mit der Bassgitarre alles und jeden. Zunächst beginnt das Lied idyllisch mittels Akustikgitarre, ehe dann ein aggressiver Part losbricht, der sich ob seiner barschen Aggression in Richtung Grind und Crust entwickelt.

Obwohl die digitale Version der EP nur drei Lieder enthält, die ungefähr eine Viertelstunde andauern, ist das Werk dennoch extrem vielfältig. Neben lauten und harten Parts lassen es ÇA immer wieder auch ruhiger und harmonischer angehen. Energiegeladener Noise und Math Rock steht in einem steten Wechselverhältnis zu leisen, atmosphärischen und melodischen Arrangements. Mir gefällt die EP sehr gut. Die lauten und harten Parts sind wunderbar zupackend und durchschüttelnd, während die leisen Darbietungen viel Gefühl offenbaren.

ÇA sind eine Band die sich aber nicht nur darauf beschränken Musik im Studio aufzunehmen. Die Drei Musiker sind viel auf Konzerten unterwegs und betreiben mit ÇUB ein Nebenprojekt, wo sie elektronische Tanzmusiken, also Techno und ähnliches, mit Math Rock und Noise verbinden. Von „378“ wird es in Kürze auch eine CD-Version geben, die dann als Bonus ein Lied von ÇUB enthalten wird.

ÇA und ÇUB sind sehr interessante und kreative Projekte, die man mal notieren und auf dem Radar sollte, zumal die digitale und kostenlose Verbreitung der EPs den Zugang enorm erleichtert.

Ça – 378
Math Rock
2015 | Digital | Atypeek Music
2016 | CD

1. 3
2. 7
3. 8
4. #4 (Çub) [Bonus]

ÇA – Facebook
ÇA – Bandcamp
ÇUB – Facebook

One thought on “Ça – 378

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.