Glorious Home – Giving

Glorious Home - Giving (Outside)Zum Ende des Jahres gibt es noch mal einen ordentlichen Satz warme Ohren! Am 30. Dezember werden GLORIOUS HOME aus Basel ihre zentnerschwere und schwer verdauliche Debüt-EP „Giving“ entfesseln. Das Trio, welches sich 2013 gründete, hat seine Wurzeln hörbar im Punk-DIY-Bereich.

GLORIOUS HOME spielen eine fiese und hässliche Mischung aus Sludge, Doom, Death Metal und ganz viel Übellaunigkeit. Die vier Lieder überzeugen aber nicht nur ob ihrer rigorosen Bösartigkeit. Laut und heftig kann fast jeder. Das Trio hingegen paart seinen fiesen Sludge mit einer gewissen subtilen Eleganz, die sich in coolen Melodien äußert. Diese relativ unauffälligen Melodien sind schlicht aber äußerst wirkungsvoll und stellen einen gelungenen Kontrast zum ansonsten hässlichen und lärmenden Antlitz dar.

Die meiste Zeit über ist „Giving“ ein derbes und überaus dunkles Teil, auf dem tiefe Töne, Bässe und ein energischer sowie hasserfüllter Gesang dominieren. Der raue Klang rundet das Ganze wunderbar ab. „Giving“ ist alles andere als glatt, es bietet Reibungspunkte und drückt neben Lärm, Finsternis, Hass und Härte eben auch eine gewisse Spielfreude (hört euch unbedingt das Lied „Laubsage“ an, wo sich Punk, Doom und Death Metal ein großartiges Stelldichein geben) aus.

Mir gefällt „Giving“ außerordentlich gut! Für meine Ohren haben GLORIOUS HOME alles richtig gemacht. Ich mag die Produktion, die hallend und scheppernd aber dennoch differenziert ist, ich mag die Kombination aus bedingungsloser Brutalität und cooler, subtiler Melodik. „Giving“ wird am 30. Dezember in einer Auflage von 200 Kopien als grau-marmoriertes Vinyl mit Siebdruckcover erscheinen. Über die die Bandseite kann man sich das „Giving“ und die Demo aber auch herunterladen.

Glorious Home – Giving
30.12.2016 | Sludge
Vinyl / Digital | Cruel Bones / Meta Matter Records

A1. Prince Of Wales
A2. Laubsage
B1. Army Of Misery
B2. Elve

https://www.facebook.com/GLORIOUS-HOME-1457992704449222 | https://glorioushome.bandcamp.com/
https://cruelbones.wordpress.com/ | https://www.facebook.com/cruelbonesrec | http://cruelbones.tictail.com/
http://metamatterrecords.blogspot.de/ | https://www.facebook.com/meta.matter.rec

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.