The Marigold – Kanaval

The MarigoldDie italienische Formation THE MARIGOLD existiert bereits seit einigen Jahren und veröffentlichte kürzlich mit „Kanaval“ ein eigenwilliges und komplexes Album, welches sich kaum in eine Schublade stecken lässt. Denn die Italiener verfolgen keine klare Linie und so gibt es sehr unterschiedliche Lieder und Stile.

Den Anfang macht „Organ-Grinder“, eine ruhige instrumentale Nummer, die irgendwie psychedelisch eingehaucht ist und etwas von Tribalambient hat. Der Einstieg ins Album ist also ruhig und entspannend. Mit „Magmantra“ geht es dann auch zunächst gemächlich und gemütlich weiter, sind hier doch gleichfalls sphärische, spacige Arrangements zu hören. Mit „Fade Down To Go Down“ wird das instrumentale Treiben lebendiger und ein repetitiver Gesang breitet sich aus. Es wird dann mit „Sick Transit Gloria Mundi“ noch dynamischer und statt des anfänglichen Ambient gibt es nun eine satte Vermischung von Noise Rock, Punk und Hardcore.

„Kanaval“ ist ganz klar ein Album der Kontraste und Gegensätze. Es gibt keine homogene Struktur, kein roter Faden, der den Hörer sicher und geschützt durchs Album geleitet. Stattdessen gibt es überraschende und verwirrende Lieder und Elemente. Einerseits gibt es meditativen Ambient, der schön und beruhigend ist, andererseits gibt es aber auch lebendige, psychedelische Parts und entrückte, teils befremdliche Gesänge. Insgesamt gibt es relativ wenig Gesang auf dem Album, doch wenn es ihn gibt, wurde er speziell inszeniert und besonders eingeflochten.

„Kanaval“ ist eine interessante und eigenständige Veröffentlichung. Am interessantesten empfinde ich den Kontrast, trotz abwechslungsreicher Musik immer wieder monotone Arrangements in den Mittelpunkt zu stellen. Ich finde die Idee toll, mittels verschiedener monotoner Elemente eine Abwechslung und Vielseitigkeit zu schaffen. Wer aufgeschlossen ist und avantgardistische Klänge reizvoll findet, der sollte THE MARIGOLD ruhig probieren. Ich persönlich bin mit dem doch arg experimentellen Konzept etwas überfordert bzw. spricht es mich geschmacklich nicht durchgängig an.

The Marigold - Kanaval
2015 | DeAmbula Records
CD | Avantgarde Rock / Noise / Ambient

1. Organ-Grinder
2. Magmantra
3. Fade Down To Go Down
4. Sick Transit Gloria Mundi
5. Sludge-Jungle
6. Third, Melancholia
7. So Say We All
8. Disturbed
9. Demon Leech

http://www.themarigold.com/
http://www.deambularecords.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.