USA Nails – Shame Spiral

USA Nails - Shame SpiralLaunig aber unterhaltsam. So melden sich USA NAILS mit ihrem dritten Album „Shame Spiral“ zurück. Der anderthalb Jahre alte Vorgänger „No Pleasure“ bereitete mir viel Spaß, weil ich die lässige Mischung aus Punk und Noise Rock sehr cool fand. Und auch der neuste Streich verspricht Freunden lauter Gitarrenmusik beste Unterhaltung.

„Shame Spiral“ ist ein geradliniges und lautes Album. Das bunte Gitarrenspiel fällt immer wieder durch laute und dreckige Riffs auf, teilweise schreien und fauchen die Gitarren regelrecht. Auch die Bassgitarre sorgt für mächtigen Alarm, gelegentlich kommt sie nämlich richtig brummend, blubbernd und bebend ins Spiel. Das Schöne an den Saiteninstrumenten ist aber nicht nur ihr lärmendes und launiges Spiel, sondern auch die eigenständigen Riffs und Melodien machen Spaß. Das Gitarrenspiel ist harsch und aggressiv, zugleich aber auch unverbraucht. Jedenfalls muss ich beim Hören nicht ständig an irgendwelche anderen Bands denken.

Bereits „No Pleasure“ war giftig und direkt. Auf „Shame Spiral“ steigern USA NAILS ihre Giftigkeit und Kauzigkeit. Es ist nicht nur der härtere Gitarrenklang, auch stimmlich sorgen sie für enorm viel Eindringlichkeit. Denn von Gesang kann man nicht wirklich reden, vielmehr ist es eine Mischung aus lakonischem dozieren und aufgekratztem rufen. Das ist nicht neu, wurde ähnlich auch auf dem Vorgänger praktiziert, ist aber verfeinert und kultiviert worden.

USA NailsMir macht „Shame Spiral“ ebenso so viel Spaß wie schon „No Pleasure“. Einerseits sind sich die Alben ähnlich und es ist eine Nähe hör- und spürbar. Anderseits sind auch Entwicklungen zu verzeichnen. Das neue Album ist schroffer und lärmender, weshalb sich jeder freuen darf, dem es nicht laut und krachend genug sein kann. Auf jeden Fall ein Album, welches gut zu meiner Sommerplaylist passt.

Ende Mai gehen USA NAILS auf eine kurze Tournee, darunter sind auch zwei Termine in Deutschland:

May 27th – Lille (Fr) ‘CCL’
May 28th – Caen (Fr) ‘Bocal’
May 29th – Paris (Fr) Venue TBC
May 30th – Lyon (Fr) ‘Sonic’
May 31st – Besançon (Fr) ‘Les Passagers du Zinc’
June 1st – Frankfurt (De) ‘ExZess’
June 2nd – Hamburg (De) ‘Astra Club’
June 3rd – Brussels (Be) ‘Magasin 4’
June 16th – London (UK) ALBUM LAUNCH ‘Moth Club’

USA Nails – Shame Spiral
16.06.2017 | Noise Rock, Punk
Vinyl, Digital | Bigoût Records, Hominid Sounds

1. What Is The Price?
2. Interchangeable Sister
3. Does Format Matter?
4. Celebrity Carpet
5. I Give In
6. Play It Again Johnny
7. Prepare Prepare
8. The Robots
9. University Home
10. Eisbaer

https://www.facebook.com/usanailsband/ | http://usanailsmusic.tumblr.com/
https://www.bigoutrecords.com/ | https://www.facebook.com/bigoutrecords/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.